Über Pamela Lorenz

Als Gründerin von PLC führt Pamela Lorenz konsequent das fort, was 
seit über 16 Jahren ihre Kernkompetenz ist: Menschen zu begleiten auf der Suche nach Lösung und Veränderung. Achtsamkeit und Leidenschaft verbindet sie mit Fachkompetenz und Erfahrung. Das Potential eines Menschen zu erfassen, mit Intuition und Einfühlungsvermögen gemeinsam mit Ihrem Gegenüber neue Gedanken und Wege zu gehen, zählt zu ihren Stärken. Sie stellt die richtigen Fragen zur richtigen Zeit. Klare Grundsätze haben immer ihren Weg gekennzeichnet, beruflich wie privat.

 

Nach fünf Jahren hauptberuflichen Coachings und päd.-psych. Beratung als Referentin bei der Lufthansa Technik AG hat Pamela Lorenz den Sprung ins Management geschafft. In den folgenden sieben Jahren hat sie bundesweit das Thema Coaching in Training und Ausbildung personalverantwortlich für die Lufthansa Technical Training GmbH geleitet, war verantwortlich für die Personalentwicklung in der Berufsausbildung und das Coaching der Führungskräfte zur Bewältigung von Konfliktsituationen. Diese Position im Management eines Großkonzerns innezuhaben bedeutet Führungskompetenz, einen hohen Qualitätsanspruch, und durch die Einbettung des Themas Coaching in einen kollegialen Kontext absolute Integrität, Reife und Glaubwürdigkeit.

Managementcoaching, Leadershiptraining, Young Professionals-Beratung und päd.-psych. Beratung der Berufsausbildung – sie weiß worauf es ankommt. Die Personalverantwortung für ein Team von Coaches, Beratern und Psychologen zu tragen bedeutet auch in besonderem Maße Fachkompetent zu sein, sich kontinuierlich weiterzubilden. Die methodische- und didaktische Ausrichtung der beruflichen Erstausbildung der Lufthansa Technical Training GmbH zählte nach ihrem Staatsexamen ebenfalls zum Verantwortungsbereich von Pamela Lorenz.

1991 - vor dem Studium an der Univesität Hamburg hat die erste Ausbildung als Fremdsprachenkorrespondentin sie zwei kurze Jahre als Chefsekretärin im Handel "festgehalten" was geblieben ist, ist dass sämtliche Beratungen auch in fließendem Englisch (LCCI- CEF B2) möglich sind.

Soziales Engagement: Frau Lorenz ist Schöffin und hat seit 2013 eine Dozententätigkeit an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften - HAW - u.a. zu den Themen Führung, Burnout Prävention, Resilienz, Zeitmanagement und gibt dort Workshops für Bewerbungstraining.

 

Die Elemente aus dem systemischen Coaching, der Transaktionsanalyse, die Kommunikationsmodelle von Friedemann Schulz von Thun bilden die Basis ihres Arbeitens und werden ergänzt durch Emotionsarbeit, Achtsamkeitstraining und 16 Jahre hauptberuflicher Coachingexpertise. Ausschlaggebend ist letztendlich, dass die Methode zum Klienten und seinem Anliegen passt und wirkungsvoll ist. Mit ihr zu arbeiten heißt zu erleben, dass Coaching ein lebendiger Prozess ist, der Spaß macht, herausfordert.

Pamela Lorenz, Jahrgang 1972, ist geschieden und wieder glücklich
verheiratet, Mutter einer Tochter und eines Sohnes. Sie sammelt liebend gerne sehr alte Bilderrahmen, und werkelt gerne im Garten zwischen ihren Blumen.

 

Pamela Lorenz

Telefon: +49 40 94791410

E-Mail: mail@pamelalorenz.de