Ziel Coaching, erfolgreich coachen, Lebenshilfe Coaching

Ablauf - was passiert wann?

Erstgespräch

Die Basis eines jeden erfolgreichen Coachings ist Vertrauen. Alle Coachings werden von mir persönlich durchgeführt. Im Erstgespräch geht es darum, dass wir uns gegenseitig Kennenlernen.

In diesem kostenlosen und unverbindlichen Termin schildern Sie mir Ihr Anliegen, worum es Ihnen geht, was Ihnen unter den Nägeln brennt, was Sie für sich klären oder verändern möchten, so dass ich mir eine Vorstellung von Ihrer Situation machen kann. Sie können mich und meine Arbeitsweise kennenlernen, und ich stelle Ihnen vor, wie ich vorgehen würde. Damit unser Erstgespräch eine wirkliche Entscheidungshilfe für Sie darstellt, wird es sehr strukturiert ablaufen, ich werde alle relevanten Punkte, die für eine Zusammenarbeit wichtig sind, ansprechen. Sie können sich danach in Ruhe überlegen, ob die Chemie zwischen uns stimmt und die Herangehensweise sowie die Rahmenbedingungen für Sie passen. Wir entscheiden ob, und wie wir miteinander arbeiten möchten und vereinbaren die Termine für das Coaching. Dieses Erstgespräch dauert ca. 60 Minuten.

Auftragsklärung

Wenn wir das Coaching starten, beginnen wir mit der genauen Auftragsklärung, in der Sie die Ziele, die Sie erreichen möchten, aus Ihrer Ausgangssituation ableiten. Was müsste passieren, damit sich das Coaching für Sie am Ende gelohnt hat? Ich unterstütze Sie dabei, hinterfrage, und prüfe mit Ihnen die Ziele auf Realisierbarkeit. Auf Basis des gemeinsamen Kontraktes können wir dann mit der Arbeit starten.

Arbeitsphase

Dies ist das eigentliche Coaching, denn jetzt geht es daran, etwas Neues auszuprobieren, zu schauen, was vom Alten nützlich ist. In dieser Phase unterstütze ich Sie auf dem Weg zu Ihrem Ziel. Dabei wähle ich angemessene und wirkungsvolle Methoden für Sie aus, die Ihnen helfen, auf Basis Ihrer Fähigkeiten, Erfahrungen und Ressourcen stimmige Antworten und umsetzbare Lösungswege für Ihre Themen und Anliegen zu finden.

Wenn Sie möchten, gebe ich Ihnen gerne Übungen, Lesematerial oder Internet Links zum weiteren vertiefenden Arbeiten mit nach Hause. So können wir ggfs. vertiefender oder auch schneller Arbeiten.

Zusammenfassung und Abschluss

Zum Ende eines Coachings werden wir uns den Prozess / Weg noch einmal ansehen, den wir gemeinsam gegangen sind. Zur Auswertung gehört die Fragestellung, was Sie erreicht haben, welche Erkenntnisse Sie gewonnen haben, und was Sie umgesetzt haben. Wir gleichen Ihren Lern- und Entwicklungsprozess mit den eingangs formulierten Zielen ab.